Arbeitsmedium: Das Medium, das dazu verwendet wird, um Wärme von einem Medium in das andere zu übertragen. Im Falle von ElectraTherms Power+ Generator wird als Arbeitsmedium Honeywell 245fa verwendet.

Brutto-kWe: Vom Generator erzeugter Strom.

Carnot-Wirkungsgrad: Der höchstmögliche theoretische Wirkungsgrad, den eine  Wärmekraftmaschine erreichen kann.

Eigenbedarf des luftgekühlten Verflüssigers in kWe: Der vom Ventilator des luftgekühlten Verflüssigers verbrauchte Strom.

Eigenverbrauch: Die elektrische Energie, die für Pumpen, Ventilatoren, Elektronik etc. benötigt wird, damit das Gesamtsystem funktioniert.

Eigenverbrauch der Heißwasserpumpe (in kWe): Der von der Heißwasserpumpe verbrauchte Strom (nicht immer nötig).

Eigenverbrauch der internen Speisepumpe (in kWe): Der von der Speisepumpe der Power+ Generator verbrauchte Strom.

Energie: Energie kommt in verschiedener Form vor, z.B. als thermische Energie, Lageenergie oder chemische Energie.

Jährliche Laufzeit: Die Anzahl der Stunden pro Jahr, in denen die Power+ Generator aktiv Strom produziert.

kWe Wasserkühlkreislaufpumpe: Der Strom, der von der Kühlwasserpumpe (Verflüssiger) verbraucht wird.

Netto-kWe: Die vom Generator erzeugte Bruttoleistung in kWe, abzüglich aller Verbräuche, die für den Betrieb der Power+ Generator anfallen.

Rauchgas:  Durch bestimmte Industrie- oder Handelsaktivitäten erzeugte überflüssige Gase.

Stromkosten / Wert des Stroms: Der Stromverkaufspreis. Die Stromerzeugung mit der Power+ Generator kann im Rahmen der Förderung von erneuerbaren Energien förderfähig sein.

System Delta T (ΔT): Der Temperaturunterschied zwischen dem heißen und dem kalten Reservoir einer Wärmekraftmaschine. Typische Einheiten für System Delta T sind in Kelvin [K]

Wärmekraft: Die Rate, mit der Arbeit unter Nutzung von Wärmeenergie, verrichtet werden kann. Für Wärmekraft kann die SI-Einheit [Wth] stehen.

Wärmekraftmaschine: Eine Wärmekraftmaschine ist eine Maschine, die thermische Wärme in mechanische Arbeit umwandelt.

Wärmetauscher: Gerät, das dazu verwendet wird, Wärme von einer Quelle auf eine andere zu übertragen.